Sicherer Versand Wunschlieferdatum Einfache Retoure Service-Hotline 0202 261 592 28
Wasserhahn, Armatur & Spüle

Wasserhahn, Armatur & Spüle

Produkt FinderArmaturen FinderJetzt starten!

Wasserhahn und Armatur für Küche und Bad aus Messing oder Edelstahl gefertigt. Beim Bad-Profi erhalten Sie in Marken-Qualität zu fairen Preisen. Zum umfangreichen Sortiment gehören Niederdruckarmaturen, Küchenarmaturen sowie Badarmaturen. Markenmodelle von Grohe und Hansgrohe runden das breite Portfolio ab. Stöbern Sie durch die verschiedenen Angebote an Mischbatterien und Auslaufventilen. Den Unterschied zwischen Wannen- und Duscharmatur sowie die Vorteile einer Thermostatbatterie erfahren Sie im Kaufberater. Dort lesen Sie alles zu den verschiedenen Materialien, wassersparenden Armaturen und den unterschiedlichen Bedienungen. Sie haben sich bereits informiert? Mithilfe der Filterfunktionen finden Sie schnell die passende Armatur für Ihr Zuhause.

 

Armaturen Finder Jetzt starten! Wasserhahn und Armatur für Küche und Bad aus Messing oder Edelstahl gefertigt. Beim Bad-Profi erhalten Sie in Marken-Qualität zu fairen Preisen. Zum... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wasserhahn, Armatur & Spüle

Produkt FinderArmaturen FinderJetzt starten!

Wasserhahn und Armatur für Küche und Bad aus Messing oder Edelstahl gefertigt. Beim Bad-Profi erhalten Sie in Marken-Qualität zu fairen Preisen. Zum umfangreichen Sortiment gehören Niederdruckarmaturen, Küchenarmaturen sowie Badarmaturen. Markenmodelle von Grohe und Hansgrohe runden das breite Portfolio ab. Stöbern Sie durch die verschiedenen Angebote an Mischbatterien und Auslaufventilen. Den Unterschied zwischen Wannen- und Duscharmatur sowie die Vorteile einer Thermostatbatterie erfahren Sie im Kaufberater. Dort lesen Sie alles zu den verschiedenen Materialien, wassersparenden Armaturen und den unterschiedlichen Bedienungen. Sie haben sich bereits informiert? Mithilfe der Filterfunktionen finden Sie schnell die passende Armatur für Ihr Zuhause.

 

85 Artikel
Filter schließen
von 8.9 bis 278.9
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2 Seiten
1 von 2 Seiten
Nach Oben

Sicherer Versand

Einfache Retoure

Service-Hotline
0202 261 592 28

Ratgeber

Wasserhahn Kaufberater Inhaltsverzeichnis

  1. Armatur & Wasserhahn – das richtige Modell
  2. Welcher Wasserhahn für Boiler?
  3. Wie Sie eine Armatur bedienen
  4. Badezimmer: Welchen Wasserhahn benötigen Sie?
  5. Spültischarmatur, welche passt zur Küche?
  6. Leicht & günstig: Wasserhahn aus Kunststoff
  7. Armaturen aus Messing: beliebt & robust
  8. Edelstahlarmaturen: Langlebig und hygienisch
  9. Grohe & Hansgrohe: Ein Markenmodell
  10. Wo kaufe ich einen Wasserhahn?

Armatur & Wasserhahn – das richtige Modell

Der Wasserhahn ist täglich in Bad und Küche im Einsatz. Dabei trägt er viele Namen: Auslaufventil, Armaturen und Mischbatterien, um nur einige zu nennen. Je nach Einsatzort oder Anpassung verändert sich die Bezeichnung. Einen neuen Kran kaufen Sie online oder im stationären Handel. Doch welches Modell ist das richtige für Sie und erfüllt Ihre Wünsche und Bedürfnisse? In unserem Kaufberater erfahren Sie, auf welche Aspekte Sie beim Kauf eines Hahnes achten sollten. Sie wünschen sich einen modernen oder zeitlosen Begleiter im Bad? Glänzende Chromoberflächen oder matte Edelstahlseiten verleihen dem Raum den gewünschten Touch. Messing und Gold hingegen beleben das Flair der goldenen Jahre. Auch Funktionen können ausschlaggebend sein. Sparfüchse erfreuen sich an sparsamen Armaturen, die mit einem Durchlaufbegrenzer und einem Luftsprudler ausgestattet ist. So senken Sie bereits beim Händewaschen den Verbrauch. Einen effizienten Umgang mit Strom gewährt eine Thermostatbatterie, welche das Wasser in Wunschtemperatur liefert.

Welcher Wasserhahn für Boiler?

Sie erhalten Ihr Warmwasser über einen Boiler beziehungsweise einem Untertischgerät (UT-Gerät)? Dann benötigen Sie eine spezielle Armatur, die sogenannte Niederdruckarmatur. Bestimmt fragen Sie sich nun, was Niederdruck ist. Dieser Begriff steht für Armaturen, die das Warmwasser nicht wie gewöhnlich über ein in der Wand verbautes Eckventil erhalten. Aus diesem Grund besitzt das Modell drei Anschlussschläuche, einen für die Verbindung mit dem Eckventil und zwei für den Anschluss am Boiler. Mithilfe des Speichergerätes lässt sich das Kaltwasser aus dem Eckventil erwärmen, mit einer Drehung am Hebel können Sie das Wasser anschließend wie gewohnt abzapfen. Ob ein ND-Modell für Sie in Frage kommt, können Sie leicht selbst beantworten: Besitzen Sie unter dem Waschtisch oder dem Spülbecken zwei Eckventile? Dann greifen Sie zur herkömmlichen Variante, auch wenn das Wasser über einen Durchlauferhitzer erwärmt wird. Bei lediglich einem Eckventil, benötigen Sie spezielle Armaturen.

Übrigens: Wenn der Niederdruck-Wasserhahn tropft, ist er nicht gleich defekt! Im Boiler dehnt sich das erwärmte Wasser aus und steigt in den Mischer, wo es aus dem Auslauf fließt. Ist der Hahn jedoch geschlossen, tropft zum Schutz das Ausdehnungswasser aus dem Kran.

Wie Sie eine Armatur bedienen

Wie eine Mischbatterie zu gebrauchen ist, wissen viele: Am Griff oder Hebel drehen, schon fließt das Wasser heraus. Eine weitere Betätigung genügt, schon stoppt der Wasserfluss. In der Regel unterscheiden wir zwischen Einhandmischer und Zweigriffmischer. Sie suchen einen leichtgängigen Wasserhahn, den Sie gut mit nur einer Hand bedienen können? Dann wählen Sie den Einhebelmischer. Über ein Bedienelement stellen Sie leicht die Wassertemperatur ein, ohne Wasser zu vergeuden. In zeitlosen oder modernen Badezimmern zeigt sich diese Spielart von seiner besten Seite. Die Kreuzgriffe des Zweigriffmischers hingegen verleihen dem Raum eine nostalgische Note. Drehen Sie mit beiden Händen an den Griffen und wählen Sie die richtige Temperatur. Sie können diese Variante auch durchaus mit einer Hand bedienen, indem Sie nacheinander an dem Regler drehen. Es könnte jedoch ein wenig Dauern, bis Sie die Wunschtemperatur erreicht haben. Wer auf hygienischen Hightech steht, erfreut sich an der Infrarot-Armatur. Eine Handbewegung vor dem Sensor genügt und schon können Sie sich die Hände waschen. Diese Version ist vor allem bei dem Standventil oder dem Kaltwasserhahn beliebt. Der Vorteil liegt in der berührungslosen Bedienung, bei der Keime und Schmutz sich nicht verteilen.

Badezimmer: Welchen Wasserhahn benötigen Sie?

Das Badezimmer ist ein Ort, an dem wir viele verschiedene Badarmaturen finden. Jede Version des Wasserhahns passt sich an die individuellen Bedürfnisse im Bad an, sodass Sie in der Dusche oder am Waschbecken vollen Komfort erfahren. So passt die Waschtischarmatur prima an den Waschisch. Sie ist stehend oder hängend anzutreffen, als Drei-Loch-Armatur oder als herkömmlicher Wasserhahn. Wenn Sie ein modernes Abflusssystem wünschen, sollten Sie beim Armaturenkauf gleich ein Modell mit Excenter-Ablaufgarnitur kaufen. Sie suchen ein Modell für das Gäste-WC und benötigen lediglich Kaltwasser? Dann ist das Standventil die richtige Version für Sie. Auch für das Sitzwaschbecken beziehungsweise Bidet erhalten Sie eine spezielle Armatur, die schmal gebaut ist und des öfteren eine kleine Ausziehbrause beherbergt.

Wie Sie die Badewanne füllen? Mit einer Wannenbatterie! Sie erhalten die Armatur Badewanne freistehend, wandhängend oder am Wannenrand montiert. Über den Auslauf oder Einlauf fließt das Wasser in die Badewanne, dank eines Brauseabgangs und eines Umstellers nutzen Sie die Handbrause. Wenn Sie nach einer Mischbatterie für die Dusche suchen, greifen Sie am besten direkt zur Duscharmatur. Diese Version mag einen Badewannenmischer ähneln, besitzt jedoch keinen Auslauf. Das Wasser fließt somit nur durch den Brauseabgang. Alle Armaturen Badezimmer auf einen Blick:

Art Wasserhahn Armatur

Einsatzort

Eigenschaften

Waschtischarmatur

Badezimmer

Stehend oder wandhängend, mit Haarbrause möglich, auch als 3-Loch-Armatur

Wannenbatterie

Badezimmer

Am Wannenrand, wandhängend oder freistehend montiert, mit Auslauf und Abgang für Handbrause, als Thermostatmischer

Duscharmatur

Badezimmer

Mit Abgang für Handbrause / Kopfbrause, wandhängend, als Thermostatmischer

Bidet-Armatur

Badezimmer

Mit ausziehbarem Aulslauf

Standventil

Gäste-WC

Stehend oder wandhängend, nur Kaltwasser

Spültischarmatur, welche passt zur Küche?

Optisch mag die Küchenarmatur dem Wasserhahn am Waschbecken ähneln, doch auch diese Variante ist speziell an die Bedürfnisse in der Küche angepasst. Dank der Bauform oder verschiedener Funktionen erleichtert Sie die Arbeit beim Spülen oder beim Zubereiten von Speisen. Sie ist mit hohem oder mit niedrigem Auslauf erhältlich. Sie spülen oft per Hand oder nutzen Sie die Spültischarmatur oft, um hohe Gefäße oder Eimer zu befüllen? Dann bietet ein hoher Auslauf zusätzlichen Komfort, da er die Bewegungsfreiheit erhöht. Welche Ausladung der Wasserhahn besitzt und wie hoch der Auslauf ist, entnehmen Sie der jeweiligen Produktbeschreibung.

Darf es noch komfortabler sein? Eine Spültischarmatur mit Geschirrbrause lässt sich noch leichter bedienen. Bei Bedarf ziehen Sie die Brause heraus und befüllen spielend umliegende Töpfe. Der Schmutz löst sich nicht aus der riesigen Auslaufform? Wählen Sie per Knopfdruck eine festere Strahlart aus und schon erstrahlt die Form im alten Glanz. Ihnen fehlt ein Anschluss für Geschirrspüler oder Waschmaschine? Auch dafür sorgt die Küchenarmatur. An dem zusätzlichen Geräteanschluss vor oder hinter dem Auslauf bietet die Möglichkeit, den Zulaufschlauch diverser Geräte mit dem Wasserhahn zu verbinden.

Variante Küchen Armatur

Vorteile

Nachteile

Hoher Auslauf

Komfortables Abspülen, leichtes Befüllen von Eimern

Höherer Pflegeaufwand, benötigt mehr Raum

Geräteanschluss

Zusätzlicher Anschluss für Geschirrspüler / Waschmaschine

Anschlüsse sind sichtbar

Geschirrbrause

Hohe Bewegungsfreiheit, komfortables Befüllen von Eimern und Töpfen, Wasserstrahl löst Verschmutzungen

Installation benötigt mehr Know-how, zeitaufwändige Montage, schwierigere Handhabung möglich

Heißwasserfunktion

Alternative zum Wasserkocher

Teurer, schwierig zu montieren, steigende Stromosten

Versenkbarer Wasserhahn / Bajonett-Armatur

Platzsparendes Modell, gut für Montage vor Fenstern, lässt sich bei Bedarf abnehmen oder versenken

Teuer, schwierig zu installieren, bei abgenommener oder versenkter Armatur nicht spontan zu gebrauchen

Leicht & günstig: Wasserhahn aus Kunststoff

Sie suchen einen kostengünstigen Wasserhahn, den Sie leicht transportieren und montieren können? Dann erfreuen Sie sich bestimmt an einem Modell aus Kunststoff. Der korrosionsbeständige Werkstoff sorgt für formschöne Armaturen, die Sie für wenig Geld erstehen können. Eine hochwertige Verchromung sorgt für schönen Glanz und schützt zugleich vor äußeren Einflüssen. Das weiche Material ist jedoch nicht unendlich haltbar.

Armaturen aus Messing: beliebt & robust

In eine etwas höhere Preiskategorie fallen Wasserhähne aus Messing. Das robuste Metall ist langlebig und ermöglicht eine gute Funktionalität. Auch nach häufiger Benutzung lässt sich der Hahn gut bedienen. Damit der Armaturenkörper vor Rost und Verschleiß geschützt ist, trägt er einen Mantel aus hochwertigem Chrom. Die glänzende Oberfläche sorgt zudem für einen modischen Look. Alternativ zur Verchromung finden auch andere Schutzschichten Verwendung, welche für einen farbigen Look ermöglichen.

Edelstahlarmaturen: Langlebig und hygienisch

Sie suchen eine Mischbatterie, die lange hält und zugleich eine keimarme Umgebung unterstützt? Dann sollten Sie eine Version aus Edelstahl wählen. Die Oberflächen sind von Natur aus hygienisch – ideal für den Umgang mit Lebensmitteln oder bei hohem Menschenaufkommen. Das Material ist zudem korrosionsbeständig und robust, sodass der Hahn auch nach häufiger Benutzung schön aussieht. Einziges Manko: Der Anschaffungspreis liegt höher als bei Spielarten aus Messing oder Kunststoff.

Grohe & Hansgrohe: Ein Markenmodell

Dank seiner großen Beliebtheit treffen Sie den neuen Wasserhahn mit dem Namen bekannter Hersteller an. Grohe, Hansgrohe oder Hansa – sie alle sorgen für modische sowie hochwertige Armaturen mit hoher Funktionalität. Ob ein Markenmodell in Frage kommt, bestimmen Sie anhand des eigenen Budgets. Suchen Sie einen günstigen Wasserkran, wählen Sie günstigere Hersteller wie Livingpool, Cornat oder Sanitop-Wingenroth. Es darf ruhig exklusiver und teurer sein? Hansgrohe, Ideal Standard, Franke, Schell, Hansa und Grohe bieten eine große Auswahl formschöner Modelle mit innovativen Funktionen an. Daneben finden sich noch kleinere Marken, die preiswerte Einsteigermodelle anbieten.

Wo kaufe ich einen Wasserhahn?

Eine Armatur können Sie direkt online bei Calmwaters kaufen. Alternativ kaufen Sie den Wasserhahn auch im lokalen Baumarkt wie Obi oder Hornbach, Armaturen zu guten Preisen erhalten Sie auch beim Discounter. Sie möchten alle Informationen auf einen Blick sehen und die neue Mischbatterie schnell in Empfang nehmen? In unserem zertifizierten Online Shop finden Sie eine Bandbreite an unterschiedlichen Mischbatterien für Badezimmer und Küche. Auch das praktische Auslaufventil inklusive Frostsicherung gehört zum Portfolio. Grohe Wasserhähne und Hansgrohe Armaturen sind ebenfalls verfügbar. Genießen Sie einen ruhigen Abend und bestellen Sie entspannt von zuhause aus. Bei der Wahl der neuen Küchenarmatur oder der neuen Badarmatur unterstützen Sie detaillierte Produktbeschreibungen, umfangreiche Datenblätter sowie hochauflösende Fotos. Der Versand erfolgt deutschlandweit über DHL, Sie erhalten die Lieferung binnen weniger Werktage.

#