Sicherer Versand Wunschlieferdatum Einfache Retoure Service-Hotline 0202 261 592 28
Eckbadewanne

Eckbadewanne

Die platzsparende Eckbadewanne in Marken-Qualität zu fairen Preisen. Wählen Sie die Wanne in formschöner Gestaltung mit oder ohne Wannenträger aus. Tatkräftige Unterstützung bei der richtigen Wahl der eckigen Badewanne erhalten Sie im Kaufberater. Wir verraten Ihnen, welche Eck-Badewanne zu welcher Körpergröße passt. So finden Sie leicht die richtige Länge der Eckwanne und erfahren, welches Material das richtige ist.

Die platzsparende Eckbadewanne in Marken-Qualität zu fairen Preisen. Wählen Sie die Wanne in formschöner Gestaltung mit oder ohne Wannenträger aus. Tatkräftige Unterstützung bei der richtigen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Eckbadewanne

Die platzsparende Eckbadewanne in Marken-Qualität zu fairen Preisen. Wählen Sie die Wanne in formschöner Gestaltung mit oder ohne Wannenträger aus. Tatkräftige Unterstützung bei der richtigen Wahl der eckigen Badewanne erhalten Sie im Kaufberater. Wir verraten Ihnen, welche Eck-Badewanne zu welcher Körpergröße passt. So finden Sie leicht die richtige Länge der Eckwanne und erfahren, welches Material das richtige ist.

43 Artikel
Filter schließen
von 9.9 bis 814.8
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von 100 bis 382
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von 100 bis 1900
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von 100 bis 1900
von 100 bis 1900
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Nach Oben

Sicherer Versand

Einfache Retoure

Service-Hotline
0202 261 592 28

Ratgeber

Inhaltsverzeichnis – Kaufberater Eckbadewanne

  1. Eckbadewanne, darauf sollten Sie achten
  2. Eckbadewanne mit Dusche
  3. Eckwanne – wie einbauen?
  4. Wo Sie die Eckbadewanne kaufen

Eckbadewanne, darauf sollten Sie achten

Wenn es an der Zeit ist für eine neue Eckbadewanne, stellen sich viele die Frage: „Welche Badewanne ist die richtige für mich?“ Um sie zu beantworten, ist mehr als bloß der Preis zu beachten. Je nach Material erhalten Sie eine Wanne für die ganze Familie oder Sie erstehen ein luxuriöses Designer-Objekt für ruhige Stunden.

Am leichtesten zu beantworten ist die Frage zum Design. Soll die Wanne zum Gesamtkonzept der Badmöbel passen, bleiben Sie bei der gewählten Sanitärfarbe wie Weiß, Manhattan, Pergamon oder Bahamabeige. Je nach Einbauart können Sie die Eckbadewanne mit bunten Fliesen oder einem schicken Anstrich versehen. Der Charme der Eckwanne liegt zudem auch in der Bauform. Der Klassiker ist die abgerundete Viertelkreisform, die dank geringer Ausladung in jeden Raum beziehungsweise in jede Ecke passt. Moderner und ebenso platzsparend wirkt eine Fünfeck-Badewanne oder eine Dreieckwanne. Ebenfalls erhältlich sind Sechseck- oder Achteckwannen.

Eckwannen Formen

  • Viertelkreis Wannen
  • Dreieck
  • Fünfeck Badewannen
  • Sechseck
  • Achteck

Eckbadewanne fürs kleine Badezimmer

Dank der üppigen Maße der Eckwanne stellt sich schnell die Frage, ob solch eine Ausführung für ein kleines Badezimmer geeignet ist. Ein klares „Ja“! Der Vorteil der Eckwanne liegt darin, dass sie sich gekonnt in die Nische im Badezimmer schmiegt. Egal wie groß die Wanne ist, sie den Platz zwischen den zwei Wänden gekonnt aus und verschwendet keinen Raum. Die kantige Wanne ist dank der platzsparenden Eigenschaft für die Ecke eine prima Lösung. Da kann die Rechteck-Badewanne einpacken!

Eckwannen - ideal für:

  • Kleine Bäder
  • Schlauchförmige Badezimmer
  • Verwinkelte Räume
  • Schmale Zimmer

Oftmals ist die Eckbadewanne-Liegefläche schräg angeordnet, sodass Sie trotz des kleinen Bades eine Menge Platz zum Baden erhalten – anders als bei einer raumsparenden Rechteckwanne oder der freistehenden Wanne. Ob die Eck Badewanne von Hoesch, Kaldewei, Ottofond, Villeroy & Boch oder Livingpool stammt, ist dabei nicht ausschlaggebend. Mit der Eckwanne erhalten Sie ein kostengünstiges Raumwunder, dass sich prima an die bauliche Situation anpasst. Suchen Sie eine Badewanne für ein kleines Bad, bietet die kleine Eckbadewanne eine komfortable Lösung.

Bauform: Badewanne für zwei Personen

Viele Kunden träumen davon, zum Jahrestag oder einfach mal so zusammen mit dem Partner in die Wanne zu steigen. Doch in welcher Badewanne können zwei Personen zusammen ein Bad genießen? Mit der Eckbadewanne holen Sie sich eine platzsparende Duo-Badewanne zu günstigen Konditionen ins eigene Badezimmer. So genießen Sie selbst im kleinsten Bad ein paar schöne Stunden. Damit Sie bequem in der Eckwanne liegen können, sollten Ablauf sowie Überlauf mittig platziert sein. Die Breite sollte möglichst groß ausfallen. So liegt es sich auch zu zweit bequem in der Duo-Eckwanne. Als sinnvoll erweist sich zudem eine lange Eckbadewanne-Liegefläche, damit Sie und Ihr Partner ausreichend Platz haben.

Bauform: Ablagen und Sitzplatz

Sie benötigen zusätzlichen Stellplatz für zahlreiche Badezusätze, Schwämme sowie Badekugeln? Greifen Sie zur Eckwanne mit seitlicher Ablage, im Badezimmer ist Stauraum schließlich nie genug.
Bei manchen Eckbadewannen gehört die Ablagefläche zur Bauform der Ausführung. Es besteht aus demselben Material wie die Eckwanne und ermöglicht einen nahtlosen Übergang. Andere Ausführungen hingegen erhalten die Ablage mithilfe eines speziellen Wannenträgers oder direkt beim Abmauern. Dies erhöht zwar die Arbeit beim Einbauen, doch ermöglicht eine kreative Gestaltung.

Praktisch ist auch eine integrierte Erhöhung, die Sie als Sitzplatz nutzen können. Der Absatz bietet einen Platz zum Ruhen und Entspannen an.

Bauform: Baden mit Baby

Sie haben ein kleines Kind oder ein Baby? Prima, denn auf einer Erhöhung oder einem Sitzplatz der Eckbadewanne können Sie die Babywanne problemlos abstellen. Während das Kleinkind in der Kinderwanne planscht, gönnen Sie sich ebenfalls ein entspanntes Bad und haben dabei alles im Blick.

Welche Größe ist die richtige?

Wenn Sie eine Eckbadewanne suchen, sollte auch die Größe des Modells stimmen. Schauen Sie zunächst, welche Maße in Ihr Badezimmer passen können. Messen Sie aus, wie lang und wie tief die Eckwanne sein darf. Auch die Breite ist wichtig. Mithilfe des Knickmaßes ermitteln Sie anschließend die passende Liegefläche. Setzen Sie sich mit ausgestreckten Beinen auf den Boden, der Abstand zwischen Po und Füßen gibt die ideale Liegefläche an. Wie viel Liter Wasser eine Badewanne fasst, hängt von der Größe der inneren Wanne ab. Umso größer die Eckbadewanne Maße ausfallen, desto mehr Wasser passt hinein.

Tipp: Bei mehreren Personen im Haushalt sollten Sie entweder das längste Maß wählen oder einen bequemen Mittelweg finden.

Gängige Eckbadewannen Maße

  • Eckbadewanne 120 x 120 cm, Livingpool Eckwanne Panasia
  • 130 x 130 cm, etwa Eck Badewanne Alasina von Livingpool
  • 135 x 130 cm
  • 136 x 136 cm, wie Ottofond Eckwanne New York
  • 140 x 90 cm
  • 140 x 140 cm, auch als Eckbadewanne 140x140 mit Schürze
  • 145 x 145 cm
  • 150 x 100 cm, etwa Eck Badewanne Renova Nr. 1 von Keramag
  • 150 x 150 cm, zum Beispiel Ottofond Eckbadewanne Aura in rechts
  • 151 x 151 cm
  • 160 x 75 cm, Keramag Renove Nr. 1 Comprimo
  • 160 x 100 cm
  • 170 x 80 cm, wie Villeroy & Boch Eck Badewanne Subway rechts
  • 170 x 110 cm
  • 170 x 130 cm
  • 175 x 110 cm, etwa Ottofond Eckwanne Mauritius
  • 175 x 135 cm, zum Beispiel Villeroy & Boch Loop & Friends Square
  • 180 x 120 cm, etwa Kaldewei Plaza Duo rechts

Welches Material für Eckwannen?

Der Werkstoff einer Eckwanne bestimmt das Auftreten sowie die Haltbarkeit des Produktes. Familien und Tierbesitzer sollten Eckbadewannen aus robusten Werkstoffen wie Stahlemaille, Acryl oder Gusseisen wählen. Diese Materialien verkraften den Kontakt mit schwerem Spielzeug und Tierkrallen. Designbäder erschaffen Sie mit Eck Badewannen aus seltenen Stoffen, etwa Mineralguss, Glas oder Holz. Sie leben in einem Altbau mit dünnen Böden? Eine leichte Ausführung aus Holz, Glas oder eine Acryl Eckbadewanne eignet sich hier am besten.

Eckwannen: Materialvergleich

Material von Eck Badewannen

Vorteile des Eck Badewannen Material

Nachteile vom Eck Badewannen Material

Acryl / Sanitäracryl
(z.B. Ottofond Eckwanne oder Livingpool)

Robuste Acrylwannen, geringes Gewicht, preiswerte Eckbadewannen, pflegeleicht, Acryl Eckwanne in vielen Designs, gute Wärmespeicherung Eckbadewanne

Eck Badewannen sind empfindlich gegenüber Säuren

Holz

Gute Wärmespeicherung, robust, pflegeleicht, aus als günstige Eckwanne erhältlich

Niedrige Lebensdauer, eventuell schwieriger zu reinigen

Mineralguss wie Quaryl (wie von Villeroy & Boch)

Pflegeleicht (porenlose Seiten), Eckwanne lässt sich reparieren, gute Wärmespeicherung, große Designauswahl, Eck Badewannen besitzen geringes Eigengewicht

Verfärbungen durch Kosmetika möglich, höherpreisig

Gusseisen

Robust, langlebig, gute Wärmespeicherung, kratzfest, pflegeleichte Eckwanne

Teure Eckwanne, hohes Eigengewicht

Stahlemaille / Stahl-Email (z.B. von Kaldewei

Robust, langlebig, pflegeleicht, feuerfeste Eck-Badewanne

Kalte Beschaffenheit, teuer, schwere Eck Badewannen

Sicherheitsglas / Glas

Pflegeleichte Eckbadewanne mit Glas, Eckbwadewanne mit Glas ist bruchsicher, robust, leichte Eck Badewannen

Kühle Oberfläche, teuer, säureempfindlich, rutschige Seiten

Naturstein (Marmor)

Einzelstück, bruchsicher, geringes Eigengewicht, pflegeleicht, stilvolle Eckbadewannen

Kühle Seitenflächen, hohes Gewicht, teuer, säureempfindlich

Beton

Bruchsicher, pflegeleicht dank Beschichtung

Eckbadewannen mit hohem Gewicht, hohe Anschaffungskosten

Eckwanne als Whirlwanne

Sie lieben sprudelnde Blubberbäder? Dann ist vielleicht gar eine Whirlwanne beziehungsweise ein Whirlpool die richtige Eck Badewanne für Sie. Kleine Düsen an den Seiten der Innenwanne sorgen für Bewegung im Wasser. In solch einer Badewanne mit Whirlsystem beziehungsweise einem Whirlpool für die Ecke entspannen sich Muskeln und Sinne leichter, so fühlen Sie sich innerhalb weniger Minuten belebt und erfrischt. Wer zur Miete wohnt, kann die eingebaute Eckwanne nachträglich mit aufgeklebten Luftdüsen ausstatten.

Welche Eckbadewannen Marke?

Die Eckbadewanne gehört inzwischen zu den gängigen Ausführungen, sodass die Platzspar-Wanne samt Zubehör und Wannentrechnik fest zum Portfolio verschiedener Herstellermarken wie Ottofond oder Villeroy & Boch gehört. Die hochwertigen Objekte finden Sie in diversen Ausführungen und aus unterschiedlichen Materialien. Neben der höherpreisigen Ausführung finden Sie auch günstige Versionen als Markenmodell.

Hersteller der Eck Badewannen

  • Villeroy & Boch
  • Ottofond Eckbadewanne (Galia I, Galia II, Loredana, Sardinia)
  • Koralle
  • Duravit
  • Livingpool
  • Hoesch
  • Bette (Pool III, Arco, BetteStarlet)
  • Hoesch
  • Kaldewei (Vaio)
  • Keramag
  • Riho
  • Ravak
  • repaBad
  • Mauersberger
  • Dusar

Kosten der Eckbadewanne

Abhängig von Material und Marke erhalten Sie die günstige Eckbadewanne bereits ab 200 Euro. Gerade die kleine Eckbadewanne fällt günstig aus. Denken Sie daran, dass sich zum Standardmodell noch diverses Zubehör gesellt: Wannenträger oder Schürze, Ablauf sowie Überlauf und eine Armatur. Luxuriöse Ausführungen der Eck-Wanne mit Whirlsystem beziehungsweise Whirlpool, LED-Lampen und aus besonderen Materialien hergestellt, erhalten Sie ab 1000 Euro. Um Kosten zu sparen, greifen Sie zu einem Sparset. Dieses beinhaltet in der Regel alle wichtigen Elemente der Eckbadewanne. So erhalten Sie die Eckbadewanne mit Schürze günstig und komfortabel.

Eckbadewanne mit Dusche

Wie Sie in der Eckwanne duschen? Ganz leicht! Statten Sie die Eckbadewanne mit einer passenden Duschvorhangstange aus, hängen Sie einen passenden Vorhang auf und sorgen Sie für ein passendes Duschset. Statt Vorhang können Sie auf dem Wannenrand problemlos eine Duschabtrennung zum Schieben oder zum Klappen anbringen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie bequem in der Wanne stehen können. Durch eine Eckbadewanne mit Dusche sparen Sie zudem doppelt so viel Platz ein. Auf Duschwannen verzichten Sie getrost.

Eckwanne – wie einbauen?

Ob eine Eckbadewanne in Frage kommt, hängt auch vom Einbauaufwand ab. Eine gängige Variante des Einbaus von Eckbadewannen ist das Abmauern. Bausteine bilden ein Tragegestell für die Wanne, Füße sorgen für einen festen Stand, mit Fliesen verkleiden Sie diese. Alternativ können Sie die Ausführung in einen Wannenträger aus Styropor setzen und diesen verfliesen. Die schnellste Art bildet eine Schürze, die Sie an die Eckbadewanne hängen und bei Bedarf wieder abnehmen. Bei dieser Variante sind die Füße ebenfalls wichtig. Im Hinblick auf die Einbaupositon entscheidet häufig der Geschmack, ob die Ausführung rechts oder links in die Ecke eingebaut wird. Für eine kurze Verbindung zwischen Ablauf und Abfluss, orientieren Sie sich am besten an der Überlaufgarnitur.

Zubehör für Eckwannen-Einbau

  • Ablaufgarnitur mit Überlauf
  • Armatur
  • Eventuell Wannenfüße / Füße
  • Gegebenenfalls Wannenträger
  • Eventuell Schürze

Wo Sie die Eckbadewanne kaufen

Eckwannen finden sich sowohl online, als auch im Sanitär-Handel oder im Baumarkt. Am bequemsten klappt das Shoppingvergnügen von Zuhause aus. In unserem geprüften Online Shop finden Sie zahlreiche Eckbadewannen in diversen Formen und unterschiedlichen Größen. So umfasst das Sortiment auf Calmwaters eine Achteckwanne in 175 x 80 cm. Eine Eckbadewanne 150 x 150 cm oder symmetrische Eckwannen in 140 x 140 cm gehören fest zum Programm. Auch Sets aus Verkleidung und Eck-Badewanne sind lieferbar. Besonders beliebt ist die Eckbadewanne 140x140 cm mit Schürze. Ebenso geschätzt ist die Eckbadewanne Acryl. Zahlreiches Zubehör wie Ablaufgarnitur, Träger oder Wannenfüße sind ebenfalls lieferbar. Die Beratung erfolgt mittels detaillierter Produktbeschreibungen und hochauflösender Fotos. Sobald die Wanne bestellt ist, sorgen unsere verlässlichen Versandpartner für die Lieferung. Sie erhalten die Eckwanne dank einer kurzen Lieferzeit innerhalb weniger Werktage. Eine Abholung ist nicht nötig. Sie möchten Versandkosten sparen? Fügen Sie Ihrer Bestellung weitere Produkte wie Waschtische, WC-Sitze oder Keramiken hinzu. Die Lieferzeit bleibt gleich.

#