Sicherer Versand Wunschlieferdatum Einfache Retoure Service-Hotline 0202 261 592 28

F wie Flexschlauch

Fast-Fix-System

Das Fast-Fix-System ist eine Schnellbefestigung für WC-Sitze. Hierbei schieben Sie die Mutter nur hoch auf die Gewindestange und drehen diese abschließend fest, ohne diese komplett auf die Stange schrauben zu müssen. So sparen Sie sich Zeit und Mühe. Einen WC-Sitz Montageschlüssel benötigen Sie für dieses Schnellbefestigungssystem nicht.

Flachspüler

Dies ist die Bauform einer Toilette, meist eines Stand-WCs. Die WC-Schüssel verfügt über eine Stufe, auf der die Ausscheidungen landen. Sobald Sie die Spültaste betätigen, spült das Spülwasser die Stufe wieder frei. Durch die flache Beckenschüssel, in der sich nur wenig Wasser befindet und den innen liegenden Geruchsverschluss, erweist sich die Geruchsbildung größer als bei einem Tiefspüler. Auch die Reinigung ist etwas mühsamer, vorteilhaft ist jedoch, dass keine Wasserspritzer an Ihre Haut gelangen und die Entnahme einer Stuhlprobe möglich ist.

Flaschensiphon

Der Flaschensiphon verdankt seinen Namen der flaschenähnlichen Form. Das Abwasser fließt von oben in den Siphon, von dort aus drückt es sich seitlich an den Wänden hoch bis zum Ablauf. Dadurch bleibt stets etwas Wasser als Geruchsverschluss in dem Behälter stehen und verhindert, dass der Kanalisationsgeruch in das Badezimmer oder die Küche gelangt. Dank dieser Funktionsweise sowie auch durch seine Optik erweist sich der Flaschensiphon, auch Tassensiphon genannt, als vorteilhafter gegenüber dem Röhrensiphon. Verwendung findet er jedoch nur bei Waschbecken oder Spülen und nicht bei Dusch- und Badewannen.

Nach Oben

Sicherer Versand

Einfache Retoure

Service-Hotline
0202 261 592 28