Sicherer Versand Wunschlieferdatum Einfache Retoure Service-Hotline 0202 261 592 28
  • Trusted Shops Zertifiziert

Moderne und Klassik vereint

Eine bunte Suche

Die Wahl des Toilettensitzes erinnert vage an die Ostereiersuche in der Kindheit: knallbunt, dezent einfarbig, bedruckt und hochglänzend. Mit dieser Bandbreite an Designs ziehen die schmucken Toiletten-Accessoires jeden in ihren Bann. Unter den witzigen Aufdrucken, klassischen Farbtönen und frischen Nuancen finden Sie garantiert das richtige Exemplar für Ihr Badezimmer. Zusätzlich zu der Vielzahl an Farben besticht das Produkt durch schöne Optiken. Neben den bekannten ovalen, runden und D-förmigen Konturen, überzeugt der WC-Sitz durch außergewöhnliche Designs. In diesem Ratgeber finden Sie alles, was Sie über die Gestaltungsmöglichkeiten einer Toilettenbrille wissen sollten.

WC-Sitz Formen

Design-Übersicht

Farben

Formen

Klassisch, pastellig, bunt, neonfarben, mit Motivdruck, 3-D-Design, transparent, Holz-Optik

Oval, rund, D-förmig sowie Sonderformen wie quadratisch und rechteckig

Klassische Sanitärfarben

Sie mögen es gerne dezent? Dann greifen Sie am besten zu den bekannten Sanitärfarben. Unter diesen Farben finden sich diverse Weißnuancen, sanfte Beigetöne und beruhigende Grau- und Blaufärbungen. Das Besondere an diesen Varianten ist die Bandbreite an Produkten, welche sich durch die gleiche Färbung mühelos miteinander kombinieren lassen. So gestalten Sie ein harmonisches Badezimmer in Manhattan oder Pergamon. Daneben lassen sich die unterschiedlichen Töne wunderbar miteinander verbinden, um ein stimmiges Bild zu erzeugen. Fügen Sie zu einem Badezimmer in Manhattan eine WC-Brille in Whisper Rosa hinzu, um einen sanften Kontrast erzeugen. Auch Beige und Weiß lassen sich schön zusammenführen.

Ein Farbenmeer

Es geht auch knalliger! WC-Sitze aus Holz können mit einer kräftigen Farbschicht auftrumpfen, Modelle aus Duroplast-Kunststoff überzeugen dank dem durchgefärbten Material als poppige Farbtupfer. Farbtechnisch ist fast alles möglich: Rot, Blau, Grün und Gelb – von Pastell bis Neon ist alles dabei. Selbst Muster sind kein Problem und peppen das Badezimmer gekonnt auf. Setzen Sie bewusst Akzente, indem Sie einen roten Deckel in ein weißgehaltenes Bad platzieren. Hegen Sie eine Vorliebe für ausgefallene Gestaltungen? Dann setzen Sie neonfarbige Varianten auf schwarze oder graue Keramiken. Daneben können Sie sogar den gesamten Raum mit einem grellen Anstrich versehen.

Von Nordsee bis Fußball

Der belebende Farbrausch war erst der Anfang! Denn ein Toilettendeckel aus Holz oder MDF lässt sich mühelos mit einem feinen, kunstvollen Aufdruck versehen. Ein Produkt mit Delfinen, Pferden oder gar Hunden ist für Tierliebhaber ein Must-have. Mit einem karibischen Strand oder einer Nordsee-Landschaft versehen, schwelgen Sie beim Anblick des WC-Deckels in Urlaubserinnerungen. Oder Sie zeigen während der Fußball-Weltmeisterschaft oder den olympischen Spielen Flagge! Hätten Sie vielleicht Interesse an einer aufregenden Reise in den Dschungel? Dann greifen Sie zu einem Modell mit einem exotischen Regenwald. Glauben Sie uns, die Möglichkeiten für das Motiv sind beinahe endlos. Und damit der Frosch auf dem Thron lebendig wirkt, erhalten Sie das Produkt mit trendigem 3-D-Druck – da schnellt der Puls gerne mal höher.

Eingelassene Objekte

Ein Toilettendeckel aus Polyresin ermöglicht eine weitere Gestaltungsform: transparente Sitze. Bei dieser Variante wählen Sie aus einem farbigen und zugleich durchsichtigen Design oder aus einem glasklaren Modell, bei dem die Keramik durchscheint. Berühmt berüchtigt sind auch die Exemplare, bei denen sich eingelassene Gegenstände im Material befinden. Während der Herstellung gießen die Produzenten den Werkstoff in eine Form und können dabei kleine Gegenstände darin versenken. So lassen Muscheln, Sand und Seesterne die Urlaubserinnerungen aufleben. Kleine Rebellen freuen sich über eingebauten Stacheldraht und das Herz von Prinzessinnen bringt ein glitzerndes Produkt zum Höherschlagen.

Naturbelassen

Neben unzähligen Farben machen sich auch naturbelassene Looks gut im Bad. Hier unterscheiden Sie zwischen Designdrucken mit gleichbleibender Holzmaserung und Varianten aus Massivholz oder Furnierholz mit einer individuellen Maserung. Was die Kosten der WC-Brille betrifft, fällt Echtholz in die höherpreisige Variante. Die feinen Linien und Schnörkel im Material lassen Ihr Badezimmer gemütlich wirken, zudem untermalt die Brille den beliebten Landhausstil, bei dem Holz das ländliche Flair betont.

WC-Sitz Form

Alle Gestaltungsmöglichkeiten auf einem Blick

  • Unifarben
  • Bunt
  • Mit Motivdruck
  • 3-D-Optik
  • Transparent
  • Holz-Look

Ovale Klassiker

Bei einem ovalen Toilettensitz greifen Sie zu einem Klassiker unter den WC-Deckeln: Geschwungene Linien, die sich sanft in die Länge ziehen und eine schöne Optik kreieren. Das Design harmoniert mit jedem Badambiente und untermalt mit eleganter Zurückhaltung die entspannte Atmosphäre im Raum. Falls gewünscht, können Sie mit einem Klecks Farbe etwas Aufmerksamkeit im Bad erregen. Aufgrund seiner Bauweise passt der Deckel auf fast jede Keramik mit derselben Form.

Tipp: Das Modell mag beliebt sein, doch gehen Sie auf Nummer sicher und achten beim Kauf auf die Größe der WC-Brille.

Runde Harmonie

Eine weitere beliebte Schönheit ist die kreisförmige WC-Brille. Das ringförmige Modell schenkt runden WCs einen lieblichen Akzent, der sich elegant in die Badezimmergestaltung schmiegt. Kombiniert mit ein wenig Farbe setzen die kugeligen Deckel die Toiletten prima in Szene. Aufgrund seiner Form eignet sich das Modell sowohl für moderne als auch nostalgisch angehauchte Räume. Wie Sie das geometrische Schmuckstück zum Beispiel mit einem WC-Sitz Montageschlüssel auf der Keramik befestigen, erfahren Sie in dem Artikel über die Montage eines WC-Sitzes in unserem Ratgeber.

Moderner D-Sitz

Dank der formschönen Linienführung hat sich die Toilettenbrille in D-Form im Standardprogramm der Sanitärhersteller etabliert. Sanfte Linien, die sich gerade nach vorne ziehen, sich vorsichtig in eine leichte Krümmung schmiegen und dabei ein „D“ formen. Dieses Design vereint klassische Eleganz mit einem Hauch an Moderne, sodass Sie mit damit Ihr Badezimmer mühelos aufwerten. Aufgrund der ausgefallenen Konturen eignet sich das Exemplar für Keramiken derselben Bauweise.

Sonderformen – das Extra der Marken

Sie lieben es ausgefallen? Dann greifen Sie zu speziell entworfenen WC-Deckeln bekannter Marken! Der Unterschied zu den Standard-Designs liegt in den Konturen: quadratische, rechteckige oder eiförmige Toilettenbillen. Diese sind wohl die bekanntesten Exemplare unter den Sonderformen. Doch aufgrund Ihrer Bauweise eignen sie sich lediglich für Toiletten mit einer ebenso extravaganten Linienführung. Unter den höherpreisigen Keramiken finden Sie Varianten, welche renommierte Designer und bekannte Sanitärmarken Hand in Hand kreierten. Idealerweise erhalten Sie den Toilettendeckel direkt zusammen mit einem passenden WC der gleichen Designreihe.

Neben den geometrischen Variationen lassen sich auf dem Markt runde oder ovale WC-Deckel finden, welche sich durch nachträgliche Bearbeitung von den herkömmlichen Toilettensitzen unterscheiden. So sägen die Hersteller hinterher Stücke aus dem Deckel oder aus der Brille, schleifen Löcher in das Material oder feilen Muster in die Oberfläche. Durch diese Neugestaltung können Sie auf eine unübliche Brille zurückgreifen, bei der Sie sich trotz des exotischen Aussehens keine Gedanken über die WC-Sitz-Befestigung machen brauchen.

Alle Konturen auf einem Blick

  • Oval
  • Rund
  • D-förmig
  • Eiförmig
  • Rechteckig
  • Quadratisch
  • Weitere Sonderformen

Alternativ Ruhe bewahren!

Die optischen Gestaltungsmöglichkeiten sind bei WC-Sitzen dank verschiedener Materialien und Produktionsverfahren größer denn je. Das macht die Suche nach dem richtigen Modell aufregend und interessant. Vor dem Kauf solch eines Kunstwerks sollten Sie sich genau überlegen, ob die ausgefallene Toilettenbrille in Frage kommt. Denn extravagante Gestaltungen können Ihnen im ersten Moment durchaus gefallen, gleichzeitig sehen Sie sich schnell satt an den bunten Blumen, den amüsanten Aufdrucken und den ungewöhnlichen Formen. Greifen Sie im Zweifelsfall zu den Klassikern wie Weiß, Beige oder Grau und genießen Sie mit ovalen Toilettensitzen das stimmige Ambiente.

Oder sind Sie noch auf der Suche nach den richtigen Farben und Formen? Dann schauen Sie mal in unsere liebevoll gestalteten Inspirationswelten – inklusive Farbpalette und Formbeispielen.

Nach Oben

Sicherer Versand

Einfache Retoure

Service-Hotline
0202 261 592 28