Sicherer Versand Wunschlieferdatum Bestell-Schutz Kostenlose Retoure Service-Hotline 0202 261 592 30
Kostenlose Retoure

Bleiben Sie auf der sicheren Seite!

Wunschlieferdatum

Heute bestellen, am Wunschtag erhalten.

Bestell-Schutz

Wir prüfen jede Bestellung auf Fehler.

Bad-Hochschrank

31 Artikel
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von 62.9 bis 1619.9
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nach Oben
Unsere Versprechen:
Kostenlose Retoure

Bleiben Sie auf der sicheren Seite!
Kostenlose Rücksendung der Artikel.
Hotline 0202 261 592 30

Wunschlieferdatum

Heute bestellen, am Wunschtag erhalten. Keine Lagerzeiten, kein ungewisses Lieferdatum.

Bestell-Schutz

Wir prüfen jede Bestellung, damit Sie stets die passenden Artikel erhalten.

  • PayPal
  • Rechnung
  • Ratenkauf mit easycredit
  • Visa
  • Mastercard
  • Lastschrift
  • paydirekt
  • Vorkasse

Bad-Hochschrank als Lösung bei Platzproblemen. Die schmalen und hohen Badmöbel nehmen selbst wenig Raum ein und bringen dennoch viel Ordnung ins Bad. Mittlerweile gibt es den Badschrank in den unterschiedlichsten Größen, Formen und Farben. Im Ratgeber verraten wir Ihnen, wie Sie aus der Fülle an Schränken genau den richtigen für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Bad-Hochschrank Inhaltsverzeichnis

  1. Höhe, Breite, Tiefe – die Maße
  2. Das passende Material
  3. Badschränke mit exklusiver Ausstattung
  4. Hersteller der Bad-Hochschränke
  5. Bad-Hochschrank online kaufen

Höhe, Breite, Tiefe – die Maße

Die meisten Hochschränke beginnen bei einer ungefähren Höhe von circa 150 cm. In der Regel geben die Platzverhältnisse in Ihrem Badezimmer vor, wie hoch der Schrank sein darf. Dabei sollten Sie darauf achten, dass bestenfalls selbst kleinere Personen im Haushalt die oberen Bereiche des Schranks gut erreichen.

Die Breite richtet sich letztlich ebenso nach den Möglichkeiten in Ihrem Badezimmer. Nicht selten mangelt es im Bad an freien Wandflächen. Suchen Sie deshalb nach nicht genutzten Nischen, in die der Bad-Hochschrank später passt.

Für die Tiefe gilt: In kleinen Bädern eignen sich weniger tiefe Schränke, in großen Bädern können Sie tiefere nutzen. In die tieferen Modelle können Sie dann zudem mehr und größere Gegenstände lagern. Zudem können Sie die Größe auf andere Möbelstücke abstimmen und den Bad-Hochschrank beispielsweise mit einem Bad-Seitenschrank oder Waschbeckenunterschrank kombinieren.

Die Materialwahl der Bad-Hochschränke

Die Qualitätsunterschiede der verschiedenen Bad-Hochschränke zeigen sich in den verwendeten Materialien und deren Verarbeitung. Letztlich wirkt sich das auf die Lebensdauer aus, denn ein Hochschrank im Badezimmer muss einiges aushalten können: Feuchtigkeit und Wärme setzen besonders den günstigen Modellen stärker zu. Aufquellende Kanten sind da nach geraumer Benutzungszeit keine Seltenheit.

Robuster Kern

Ein Bad-Hochschrank besteht zumeist aus Spanplatten. Der Holzwerkstoff aus Holzspänen und Leim ist leicht und günstig herzustellen. Damit diese aufgrund der Feuchtigkeit nicht aufquellen, versiegeln Hersteller Oberflächen und Kanten der Möbelstücke. Je besser diese Versiegelung, desto langlebiger der Badschrank. Höherpreisige Modelle setzen zudem auf sogenannte Mitteldichte Holzfaserplatten (MDF) statt Spanplatten. Diese sind im Vergleich wasserbeständiger und schwerer. Noch langlebiger sind die vereinzelt eingesetzten HPL-Platten. Diese zeichnen sich durch besondere Stabilität und Härte aus.

Schützende Oberflächen

Für die Optik des Produktes ist letztlich vor allem die Oberflächenbeschichtung zuständig. Beliebte Materialien hierfür sind spezielle Folien, Melamin, Lack, Glas oder Echtholzfurnier. Die Auswahl richtet sich dabei letztlich nach Ihren persönlichen Anforderungen und Wünschen. So erhalten Sie einen einheitlichen Look mit dem restlichen Bad-Interieur wie dem Waschbeckenunterschrank oder dem Hänge-WC. In der Tabelle finden Sie eine kleine Übersicht zu den Materialien.

Verwendete Oberflächenmaterialien

Oberflächenmaterial Preistendenz
Folie Günstig, viele verschiedene Designs möglich Unteres bis mittleres Preisniveau, je nach Folienqualität
Melamin Ebenfalls vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, zudem pflegeleicht und widerstandsfähig Unteres Preisniveau
Lack Große Farbvielfalt, in matt oder glänzend möglich, absolut dichte Versiegelung Mittleres Preisniveau
Glas Optischer Hingucker, widerstandsfähig Oberes Preisniveau
Echtholzfurnier Optisch absolut einzigartig, Naturprodukt, widerstandsfähig dank Lackierung Oberes Preisniveau

Badschränke mit exklusiver Ausstattung

Die verschiedenen Markenhersteller bieten jeweils eigene Features für ihre Bad-Hochschränke an. Ein Beispiel ist die verspiegelte Tür, die entweder auf der Innen- oder Außenseite einen Spiegel aufweist und so den Komfort des Badezimmers steigert. Darüber hinaus gibt es sogenannte Wäschekippen für Ihre Schmutzwäsche. Diese verschwindet dann hinter einer Klappe, sodass der sperrige Wäschekorb im Badezimmer nicht länger nötig ist.

Hersteller der Bad-Hochschränke

Im nachfolgenden listen wir für Sie einige der bekanntesten Markenhersteller im Segment der Bad-Hochschränke. So können Sie selbst eine Auswahl treffen und sich von den individuellen Vorzügen der jeweiligen Hersteller überzeugen.

Übersicht beliebter Marken

  • Keramag
  • Villeroy & Boch
  • Ideal Standard
  • Laufen
  • Artiqua

Bad-Hochschrank online kaufen

Mit diesem Wissen gewappnet finden Sie in unserem Shop garantiert den passenden Hochschrank für Ihr Badezimmer. Stöbern Sie durch unser Sortiment, entdecken Sie die verschiedenen Marken und diversen Ausführungen. Auch farblich gesehen stehen Ihnen fast alle Türen offen. Weitere Details erfahren Sie auf den einzelnen Produktseiten. Und bei Fragen aller Art wenden Sie sich an info@calmwaters.de.

#