Sicherer Versand Wunschlieferdatum Einfache Retoure Service-Hotline 0202 261 592 28
Rechteckbadewanne

Rechteckbadewanne

Rechteckbadewannen in allen Größen! Finden Sie bei uns das passende Angebot von kleiner Raumsparwanne bis hin zur extravaganten Duo-Badewanne. Mit der rechteckigen Form gehört das Schmuckstück zu den Klassikern im Badezimmer und das zurecht! Sie wissen schon, welche Badewanne es sein soll? Dann stöbern Sie durch unser Sortiment. Wer mehr Informationen über Rechteckwannen erhalten möchte, liest unten im Ratgeber alles Wissenswerte. Dort erfahren Sie zum Beispiel, dass die Liegefläche beim üppigen Duo-Modell großzügig bemessen ist und manchmal auch zwei Liegeplätze bietet. Auch interessant: Mit dem passenden Wannenträger bauen Sie die rechteckige Wanne in Windeseile ein, das aufwändige Einmauern können Sie sich sparen.

Rechteckbadewannen in allen Größen! Finden Sie bei uns das passende Angebot von kleiner Raumsparwanne bis hin zur extravaganten Duo-Badewanne. Mit der rechteckigen Form gehört das Schmuckstück... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rechteckbadewanne

Rechteckbadewannen in allen Größen! Finden Sie bei uns das passende Angebot von kleiner Raumsparwanne bis hin zur extravaganten Duo-Badewanne. Mit der rechteckigen Form gehört das Schmuckstück zu den Klassikern im Badezimmer und das zurecht! Sie wissen schon, welche Badewanne es sein soll? Dann stöbern Sie durch unser Sortiment. Wer mehr Informationen über Rechteckwannen erhalten möchte, liest unten im Ratgeber alles Wissenswerte. Dort erfahren Sie zum Beispiel, dass die Liegefläche beim üppigen Duo-Modell großzügig bemessen ist und manchmal auch zwei Liegeplätze bietet. Auch interessant: Mit dem passenden Wannenträger bauen Sie die rechteckige Wanne in Windeseile ein, das aufwändige Einmauern können Sie sich sparen.

38 Artikel
Filter schließen
von 9.9 bis 1248.8
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von 700 bis 4750
von 700 bis 4750
von 300 bis 4750
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von 115 bis 4750
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Nach Oben

Sicherer Versand

Einfache Retoure

Service-Hotline
0202 261 592 28

Ratgeber

Der Klassiker im Badezimmer: Die Rechteckbadewannen

Tauchen Sie ein in wohlig warmes Badewasser und lassen Sie die müden Knochen sowie die erschöpften Gelenke neue Kraft schöpfen. Der fluffige Badeschaum betört mit seinem frischen Duft Ihre Sinne und schickt Sie auf eine kleine Traumreise, bei der Sie in Ihrer neuen Badewanne prima entspannen. Neben dem wohltuenden Aspekt schmiegt sich die vielseitig einsetzbare Rechteckbadewanne dank der klassischen Gestaltung ausgesprochen gut in die Badgestaltung ein.

Sanfte Sanitärfarben oder frische Farbtupfer

Als Klassiker unter den Badewannen erhalten Sie die Rechteckwanne in allen bekannten Sanitärfarben. Denken Sie dabei an Weiß, Bahamabeige oder Manhattan. Auch Altfarben wie Ägäis, Whisper Rosa oder Pergamon gehören zu den bekannten Außenfarben der Wanne. Knallige Farbtöne beziehungsweise aufregende Sonderfarben kleiden die rechteckige Wanne seltener, sind aber dennoch anzutreffen. Wie bei der Eckbadewanne können Sie bei der Badezimmergestaltung auf die Verkleidung des Badezubers setzen. Eine weiße Acrylwanne mit einem grünverfliesten Wannenträger kann sich zum Beispiel leicht in einen peppigen Eyecatcher wandeln. Wer es lieber einheitlich mag, setzt auf eine zeitlose Gestaltung. Übrigens, für ein harmonisches Bild kombinieren Sie die Wanne mit einer passenden Toilette sowie Waschtisch und die bodengleiche Dusche in ähnlicher Gestaltung.

Abgerundet und eckig: Das Design der Rechteckwanne

Wir alle kennen die Badewanne als rechteckiges Modell, welches gerne an der Wand steht und mit farbigen Fliesen versehen ist. Diese Variante der Rechteckbadewanne ist beliebt, schließlich wirkt sie in dieser Aufmachung zeitlos und stets elegant. Moderne Designs zeigen jedoch, dass die eckige Wanne auch anders kann: Abgerundete Kanten und Ecken verleihen der Version ein galantes Auftreten, zudem lockern Sie die Gestaltung im Badezimmer auf und verleihen dem Badezimmer einen modernen Touch. Auch ovale Bauten in einem rechteckigen Träger überzeugen durch eine zarte Formgebung; bauen Sie den Träger mitten im Raum ein, erweist sich die Rechteckwanne durchaus als Konkurrent zur freistehenden Badewanne!

Diverse Formen der Rechteckwanne

  • Rechteckige Ausführungen
  • Ovale Wannen
  • Eckige Modelle
  • Rechteckwannen mit abgerundeten Ecken

Mehr als eine Rechteckwanne: Raumsparend oder zum Sitzen

Moderne Konzepte sorgen für eine Rechteckbadewanne, die sich prima an die Gegebenheiten im Badezimmer sowie an die Wünsche des Kunden anpasst. Ihr Bad erweist sich als klein, doch Sie möchten nicht auf den hohen Komfort der rechteckigen Badewanne verzichten? Dank schmal gebauter Raumsparwannen gönnen Sie sich selbst im kleinsten Badezimmer den vollen Badegenuss.

Tipp: Mit einem Duschset und einer Duschwand ausgestattet, können Sie in Ihrer Raumspar-Wanne kinderleicht duschen!

Klein und schmal ist auch die Sitzbadewanne, in der Sie auf einer bequemen Erhöhung Platz nehmen können. Dank der sitzenden Haltung brauchen Sie sich nicht um Ein- und Ausstieg zu sorgen. Noch leichter betreten Sie die Wanne über eine Tür: Öffnen, eintreten, schließen und das Wasser aufdrehen.

Die Sparfüchse unter uns greifen zur Körperformwanne. Diese Version der Rechteckwanne besitzt eine ergonomisch geformte Innenwanne, die sich ideal an den menschlichen Körper anpasst. Dank dieser Form kommt sie mit weitaus weniger Wasser aus.

Sie mögen es lieber üppig? Dann greifen Sie zu einer großen Badewanne. Die großzügigen Maße erschaffen aus dem praktischen Modell einen kleinen Pool, in dem Sie prima zur Ruhe kommen. Mit zwei Liegeflächen, zwei Rückenlehnen sowie einem mittig platzierten Ablauf besticht die Duo-Wanne, die ausreichend Raum für zwei Personen bietet. Im Ratgeber erfahren Sie mehr zu den Abmessungen und Größen der Badewanne.

Materialienwahl: Acryl oder Stahlemaille?

Sie erhalten die Rechteckbadewanne passend zu den eigenen Ansprüchen. Sie haben Kinder, die Ihr Spielzeug liebend gern mit in das Badewasser nehmen? Dann sollte die Wanne aus Stahl beziehungsweise Stahlemaille oder Acryl bestehen, beide Stoffe sind bruchsicher und kratzfest – somit ideal für schweres Kinderspielzeug! Sie suchen eine Variante für dünne Böden? Dann ist Sanitäracryl aufgrund des geringen Eigengewichtes die ideale Wahl. Neben Acrylwannen erweisen sich auch Modelle aus Holz oder Glas als leicht, zudem wirken sie exklusiver und verleihen dem Badezimmer einen extravaganten Touch. Mithilfe von Kombinationen können Sie bestimmte Stilrichtungen betonen: Eine Badewanne aus weißem Acryl in einem hölzernen Wannenträger betont den heimeligen Landhausstil, modische Glaswannen im Stahlträger hingegen erschaffen den angesagten Industrie-Charme.

Alle Materialien auf einen Blick

Material der Rechteckwanne

Vorteile

Nachteile

Acryl / Sanitäracryl

Haltbar, robust, leicht, preisgünstig in der Anschaffung, speichert Wärme, pflegeleicht

Empfindlich gegenüber Säuren

Holz

Robust, warme Oberfläche, Unikate durch Maserung

Aufwändig zu reinigen bei schlechter Beschichtung, nicht auf ewig haltbar

Mineralguss / Verbundwerkstoff

Ebenmäßige Flächen, pflegeleicht, kleine Schäden sind reparabel, Wärmespeicherung, hygienische Seiten, große Designauswahl, leicht

Verfärbungen durch Kosmetika möglich, benötigt Spezialreiniger

Gusseisen

Widerstandsfähig, haltbar, Wärmespeicherung, pflegeleicht, kratzfest

Teuer, hohes Gewicht

Stahlemaille

Robust, haltbar, feuerfest, pflegeleicht

Kalte Haptik, teuer, hohes Gewicht

Glas

Keimarm, robust dank Sicherheitsglas, pflegeleicht

Kalte Haptik, teuer, empfindlich gegenüber Säuren, rutschige Innenseiten

Naturstein

Haltbar, robust, Unikat, pflegeleicht

Hohes Eigengewicht, teuer, empfindlich gegenüber Säuren, kalte Haptik

Beton

Robust, pflegeleicht

Hohes Eigengewicht, teuer, kalte Haptik

Wie Sie die Rechteckwanne reinigen

Zum entspannten Baden oder zur Körperpflege ist die Rechteckbadewanne oft im Einsatz, dabei setzen sich Kalk, Seifenreste sowie Schmutz an den Oberflächen ab. Damit die Badewanne stets im vollen Glanz erstrahlt, ist eine regelmäßige Reinigung unerlässlich. Zum Glück lassen sich die ebenmäßigen Oberflächen leicht von Ablagerungen befreien: Mit einem weichen Tuch sowie einem milden Badreiniger reiben Sie die Seiten des Modells gründlich ab, danach spülen Sie mit klarem Wasser die Reste des Reinigers sowie den Schmutz ab, abschließend trocknen Sie die Flächen gründlich. Mehr zur Reinigung der Wanne erfahren Sie im Ratgeber.

Von günstig bis höherpreisig

Als Klassiker ist die Rechteckbadewanne aus den Badezimmern kaum wegzudenken. Ob zum Reinigen des Körpers oder zur puren Entspannung, das Modell zeigt sich stets von seiner besten Seite. Kein Wunder, dass diese Wanne zum Standardsortiment diverser Hersteller wie Bette oder Ottofond gehört. Viele dieser Marken haben sich zudem auf eine spezielle Form des Modells spezialisiert. So gehört die Stahlwanne zum festen Programm von Kaldewei, während Villeroy & Boch und Livingpool vor allem auf Acrylwannen setzen. Material sowie Marke bestimmen bei der Rechteckwanne den Anschaffungspreis. Eine Badewanne aus Sanitäracryl von Livingpool ist oftmals günstiger als eine Stahlwanne von Kaldewei. Auch Duravit und Villeroy & Boch führen überwiegend höherpreisige Modelle. Wer sparen möchte, sollte zu kleineren Herstellermarken wie Ottofond oder Cornat greifen. Preiswerte Markenmodelle erhalten Sie vor allem im Ausverkauf zu günstigen Konditionen.

DIY-Einbau oder montieren lassen

Sind Sie ein geschickter Handwerker und möchten Sie gerne Kosten sparen? Dann bauen Sie die Rechteckbadewanne doch gleich selbst ein. Mithilfe ausführlicher Anleitungen erfahren Sie, wie Sie die Wanne mit Wannenfüßen im Badezimmer aufstellen und die Wannengarnitur mitsamt Überlauf befestigen. Auch beim Verfliesen helfen die zahlreichen DIY-Anleitungen. Leichter klappt die Installation mithilfe eines Wannenträgers aus Styropor, diesen können Sie direkt mit Fliesen verkleiden.

Schneller und einfacher gelingt der Einbau über einen geschulten Monteur. Dieser baut die Wanne ganz nach Ihren Wünschen im Badezimmer ein. Zudem erhalten Sie eine Garantie auf die gesamte Montage.

Bequem online kaufen & liefern lassen

Zum Baden, zum Duschen oder zum Entspannen – die Rechteckwanne erfüllt vielseitige Aufgaben im Badezimmer. Sie können das praktische Modell bequem online bestellen, sodass Sie sich mühsame Rundfahrten zum Baumarkt oder zur Sanitärausstellung sparen. Im Onlineshop finden Sie zahlreiche Badewannen in verschiedenen Größen, als Duo-Version oder zum Sitzen. Stöbern Sie durch das ausgewählte Sortiment und erfahren Sie dank ausgebreiteter Produktinformationen und detaillierter Beschreibungen alles Wissenswerte zu der neuen Wanne. Auf hochauflösenden Fotos können Sie das Objekt zudem prima in Augenschein nehmen. Die Lieferung dauert nur wenige Tage und erfolgt mit unseren Versandpartnern Dachser und DHL, diese bringen die Ware bis zu Ihnen nach Hause. Bei Fragen zum Versand oder zur Rechteckwanne schreiben Sie eine E-Mail an: info@calmwaters.de. Sie renovieren das komplette Badezimmer? Im Shop finden Sie zudem zahlreiche Produkte wie das robuste Stand-WC oder den vielseitigen WC-Sitz.

#